Princess Volume
8. Oktober 2017
Hyaluronic Acid 3,5%
10. Oktober 2017

Princess Filler Lidocaine

61,00 

1-2 3-9 10+
71,00  66,00  61,00 

Versandkostenfrei: ab 300 €


Princess Filler Lidocaine

ist für die Korrektur mäßig bis stark ausgeprägten Gesichtsfalten sowie für Periorale Falten,
Lippenkonturen und des Lippenvolumens indiziert.
Princess Filler Lidocaine ist ein steriles, viskoelastisches, transparentes,
farbloses, isotones und biologisch abbaubares monophasisches vernetztes Gel
auf Basis einer Hyaluronsäure nicht tierischen Ursprungs.


1 x 1,0 ml

**Unser kostenloser Service für Sie: Fragebogen, Flyer und Beauty-Pass.

Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Princess Filler Lidocaine23mg/ml HA mit 0,3 % Lidocaine

Princess Filler Lidocaine ist für die Korrektur mäßig bis stark ausgeprägten Gesichtsfalten sowie für Perioraler Falten, Lippenkonturen und des Lippenvolumens indiziert.

Es wird empfohlen Princess® Filler Lidocaine in die mittlere bis tiefe Dermis zu injizieren, um ein sehr natürliches Aussehen und eine langanhaltende Korrektur zu erzielen.

Das Betäubungsmittel (Lidocaine) kann Hautreaktionen und Entzündungen mindern und das Schmerzempfinden reduzieren.

  • Hersteller: Croma-Pharma GmbH   Österreich
  • Hyaluronsäure:23 mg/ml
  • Stabilisator: BDDE quervernetz
  • Andere Inhaltsstoffe: Phosphat-Puffer, NaCl
  • Kanülen Größe: 2 x 27G 1⁄2 dünnwandige Nadel
  • Injektionsbereich: Mittlere bis tiefe Dermis
  • Geschätzter Dauer in der Haut: 9 Monaten*
  • Verpackungseinheit: Karton mit 1 x 1,0 ml

Die Produktreihe Princess erfüllt die höchsten Qualitätsstandards und zeichnet sich durch absolute Sicherheit aus, da eine aufwändige und einzigartige Reinigungsmethode angewendet wird, die alle unerwünschten Bestandteile aus dem Gel entfernt. Princess enthält Vernetzungsmittelrückstände unterhalb der Nachweisgrenze (<1 ppm).

Princess-Produkte wurden mit revolutionären, patentgeschützten S.M.A.R.T. Technologie (Supreme Monophasic and Reticulated Technology). Nur reine und natürliche Hyaluronsäure biofermentativen Ursprungs wird als Basis für die S.M.A.R.T. Synthese. Die S.M.A.R.T. Das Verfahren verwendet das gut etablierte BDDE (Butandioldiglycidether) als Vernetzungsmittel, um ein sehr dichtes HA-Netzwerk und ein vollkommen klares Gel zu erzeugen, das aus sehr langen, starken und stabilen Hyaluronsäureketten besteht.

**Das ist eine freiwillige Leistung

(Produktabbildung kann abweichen.)

*Die durchschnittliche Wirkungsdauer ist abhängig von mehreren Faktoren wie dem Hauttyp, Art der Injektion, Menge des injizierten Wirkstoffs, Tiefe der Falten, Lebensstil des Patienten, etc.